Ordinal Numbers/ Ordnungszahlen

learn English

Ordinal Numbers/ Ordnungszahlen

Man verwendet die Ordnungszahlen, wenn man die Position oder Reihe einer Sache andeuten möchte. Das Wort "order" aus dem Englischen bedeutet Reihe im Deutschen, somit könnt ihr euch vorstellen, dass das Wort "ordinal" etwas mit dem Wort "order" zu tun hat. Natürlich gibt es auch die Grundzahlen, welche ihr wissen solltet um die Ordnungszahlen zu können. Hier könnt ihr über die Grundzahlen etwas lernen.

Beispiele:
I was the first person, who arrived at the finish.  (Ich war die erste Person, die am Ziel angekommen ist.)
She flew to Europa for the first time in her life.  (Sie flog zum ersten Mal in ihrem Leben nach Europa.)

Das Wichtige hierbei ist, dass man vier Endungen können muss. Diese Endungen sind "st","nd","rd" und "th".
Die Endung "st" wir für die Zahl 1 (eins/one) benutzt. Geschrieben wäre dies dann first und 1st. Ihr müsst nur die Endung hinter die Zahl setzen.
"nd" braucht man für die 2 (zwei/two). Also heißt 2. (zweitens) 2nd oder second.
Die Endung "rd" benutzt man für die Zahl 3 (drei/three). Drittens wäre also 3rd oder third.
Zuletzt benutzt man die Endung "th" für alle übrigens Zahlen.

Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass manchmal die Zahl sich etwas ändert. Als Beispiel können wir die Zahl thirty geben, die dann thirtieth wird. Das "y" wird zu einem "ie", da so viele Konsonanten nicht nebeneinander stehen dürfen.

Schaut euch außerdem das Video für die Aussprache der Wörter an.


1st
2nd
3rd
4th
5th
6th
7th
8th
9th
10th
11th
12th
13th
14th
15th
16th
20th
21th
22th
23th
27th
30th
40th
50th
60th
70th
80th
90th
100th
101th
173th
200th
1000th
1000000th
first
second
third
fourth
fifth
sixth
seventh
eighth
nineth
tenth
eleventh
twelfth
thirteenth
fourteenth
fifteenth
sixteenth
twentieth
twenty-first
twenty-second
twenty-third
twenty-seventh
thirtieth
fortieth
fiftieth
sixtieth
seventieth
eightieth
ninetieth
hundredth
hundred and first
hundred and seventy-third
two hundredth
thousandth
millionth